05322/8 71 51 Ostpreußenweg 3, 38667 Bad Harzburg

JHV 2019

GZ-Bericht

Mehr Mitglieder und gut laufende Kurse

MTV Brunonia Harlingerode ernennt Karl-Heinz Bennat zum Ehrenmitglied – Altersgruppe der 25- bis 40-jährigen stärken
Von Ina Seltmann

Harlingerode. Mitgliederzuwachs, ein Plus in der Kasse und engagierte Übungsleiter: Der MTV Brunonia Harlingerode steht gut da. Auf der Jahreshauptversammlung am Freitag im Sportheim votierte der Verein zudem einstimmig für die Ehrenmitgliedschaft von Karl-Heinz Bennat.

Er ist seit 60 Jahren im Verein und hat sich mehr als 30 Jahre lang für die Handball-Spielgemeinschaft (HSG) engagiert.

Für das Vorsitzenden-Trio mit Hermann Breustedt (Organisation/Finanzen) und Gerhard Marth (Koordinator) übernahm Sprecher Thomas Sollorz die Abwicklung der Versammlung. Er erinnerte an den „Großen Stern des Sports in Bronze“, den der Verein im vergangenen Jahr für sein Projekt „Jumping Fitness“ errang, und berichtete von den gut laufenden neuen Kursangeboten. Dazu zählt neben dem „Jumping Fitness“ das Trampolinturnen. Außerdem gibt es seit März Pilates und Yoga. Er freute sich über die große Resonanz, die die Angebote erfahren. Zwar wünsche sich der Vorstand, dass auch alle, die an den Kursen teilnehmen, auch dem Verein beiträten. Aber man verstehe auch, dass viele sich nicht binden wollten.

Viele Sportarten

Mit dem Angebot werde auch die Gruppe der 25- bis 40-Jährigen angesprochen, die in der Vereinsmitgliederstatistik wenig vertreten sind. Hier wolle der Verein noch weiter arbeiten, um diese Altersgruppe stärker in den Verein zu holen. Sollorz betonte, dass eine gute Ko-Existenz mit den anderen Vereinen in Harlingerode und Bad Harzburg bestehe.

An der positiven Mitgliederentwicklung – der Verein zählt 406 Sportlerinnen und Sportler – hätten die Übungsleiter mit ihrer guten Arbeit großen Anteil, betonte er. Die Kombination aus vielen Sportarten komme an, meinte er. Der MTV hat Kinder-Turnen- und -tanzen, Trampolinturnen, Volleyball, Body Styling/Steppen/Rücken, Handball, Tennis, Jumping Fitness, Pilates und Yoga im Angebot. Für das kommende Jahr sind im Haushalt dank der guten Kassenlage 3000 Euro für die Sportaktivitäten eingeplant, teilte Kassenwartin Angelika Marth mit.

Sie wurde ebenso wie Schriftwartin Manuela Göttling, Sportwartin Annette Pilz, Sozialwartin Marianne Ahäuser, Veranstaltungswartin Traudel Hübel und Gerätewart Tim Nitzschke einstimmig wiedergewählt. Die anderen Vorstandsposten stehen turnusgemäß im kommenden Jahr zur Wahl. Als Ehrenrat sind Brunhilde Breustedt, Gisela Pelz und Heidi Schaper zuständig. Neu gewählt wurde Patricia Rehr als Jugendwartin. Für besondere Leistungen ehrte der Vorstand Anja Damköhler (Trampolinturnen), Rebecca Bock und Patricia Rehr (Jumping Fitness). Bürgermeister Ralf Abrahms freute sich über die gute Entwicklung des MTV. Er teilte mit, dass ein Antrag für die energetische Sanierung des Sportheims gestellt sei – ein Zeichen, dass in den Sportstandort Harlingerode weiter investiert werde.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

des MTV "Brunonia" Harlingerode von 1883 e.V.

am Freitag, den 22. März 2019 um 19:30 Uhr im Sportheim Harlingerode Planstraße

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder (ab 16 Jahre)
3. Feststellung der Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
4. Genehmigung der Tagesordnung
5. Bericht des Vorstandes
6. Berichte der Abteilungen/Sparten (die Berichte liegen schriftlich aus)
7. Bericht der Kassenwartin
8. Bericht der Kassenprüfer (mit Entlastung der Kassenwartin)
9. Entlastung des Vorstandes
10. Genehmigung des Haushaltsplanes für das laufende Jahr
11. Neuwahlen
12. Ehrungen
13. Anträge
14. Verschiedenes / Anfragen

Anträge zur Tagesordnung sind bitte schriftlich bis zum 12.03.2019 an den Vorstand zu richten!

Harlingerode, den 25. Februar 2019
Vorsitzender (Sprecher/Presse)
Thomas Sollorz

Aushang: Ab 28.02.2019 in den Schaukästen Harzer Volksbank, Turnhalle Harlingerode und Sportplatz sowie unter: www.mtv-harlingerode.de